glutenfree avocado pancakes with poached egg & GIVE AWAY

Mittwoch, 12. November 2014

first of all, we have a really cool give away on our blog today - two gift cards of the german brand MARLEY SPOON. unfortunately it's only for our readers, who live in germany (but there will be another give away for those, who can´t participate this time soon) so stay tuned!
marly spoon's chefs invent delicious recipes. on their website you can choose the recipes you like and marly spoon will send you all the ingredients and the a recipe card, so the only thing that you have to do is start to cook. we think it´s a really cool concept, especially for people who don´t have that much time and still want to cook with fresh ingredients instead of ordering a pizza. 
marley spoon is gonna be available in the uk and the neatherlands soon, so keep updated.
if you live in germany ALL YOU HAVE TO DO to participate is leave a comment under this post with your email-address until the 15th of november. we draw by lot the winners and inform them via mail. the two gift cards that you can win have each a value of 48 Euros, which means you get 4 servings of the recipe / dish you choose. 

the recipe, that we want to introduce to you today is special as well. it´s very easy and still so delish!!
we have a huge addiction for avocados and also for pancakes. so last weekend we had the idea to combine these two. and i have to say it was a good idea :D
we added hempseeds, so they have a nutty flavour and the poached egg on top just makes everything perfect.  btw we found such a great video on youtube how to get the perfect poached egg, so if you are struggling with it as well have a look here



glutenfree avocado pancakes with poached eggs & caramelized onions

ingredients:
2 ripe avocados
50-100ml milk
120g rice flour
1 tbsp hempseed shelled
1 tsp tartan baking powder 
1 dash of nutmeg
1 dash of salt & pepper
coconut oil
2 eggs
1-2 red onions
1 rosemary sprig
olive oil
1 tsp liquid honey

mash the avocados with a fork in a soup plate and stir in the milk (better start with 50ml milk and add later some more, if the dough turns out to be a bit to firm).
mix in a separate bowl the rice flour, hempseeds, baking powder, nutmeg, salt & pepper. add the avocado-milk-mix to the bowl and stir thorougly with a tablespoon. heat some coconut oil in an iron pan and create pancakes with a tablespoon (each pancake is a full tablespoon of dough - use the tablespoon-back to flatten the pancake-dough). because the dough is egg-free, the pancakes are a bit more unstable then regular pancakes, so be a bit careful, when you flip them. cook every side for about 2min on medium heat until they look crispy.
caramelized onions:
peel onions, cut into thin rings, let cook for 5min (add the rosemary sprig and turn the onions in between). spread the honey on the onion rings and salt. 
heat water in a pot until 180°F. break one egg and put it into a fine mesh strainer and gently swirl it around until all the excess white is strained away. lower the strainer with the egg into the hot water , move it back and forth a little bit, so the egg can slide completely into the water. flip them from time to time with a spoon to make sure, that they cook evenly. cook them for 3-4min, then take them off. 
place some onions on the pancakes, then the poached egg on top. salt and pepper a bit.



german translation
wir haben heute ein richtig tolles GIVE-AWAY für euch.
und zwar verlosen wir 2x einen gutschein von MARLEY SPOON, allerdings nur für all diejenigen, die in deutschland wohnen.
bei marley spoon  kreieren jede woche köche 7 leckere rezepte, die ihr euch auf der website von marley spoon ansehen könnt.
aus diesen rezepten könnt ihr auswählen was ihr gerne kochen möchtet und marley spoon schickt euch die zutaten
(versandkostenfrei!) sowie die dazugehörigen rezeptkarten direkt nach hause. ziemlich praktisch wie wir finden. vor allem, wenn man wie wir, fast jeden tag kocht bzw. kochen muss.
die zwei gutscheine, die es zu gewinnen gibt, sind jeweils im wert von 48 euro, das beinhaltet jeweils vier portionen des entsprechenden gerichts, was ihr euch auswählt. 
also nichts wie los! ALLES WAS IHR TUN MÜSST ist unter diesem post einen kommentar mit eurer emailadresse zu hinterlassen. das give-away läuft bis zum 15. November, dann losen wir die gewinner aus und benachrichtigen euch per mail. viel glück ihr lieben!

natürlich haben wir auch noch ein rezept für euch parat und zwar etwas ganz besonders leckeres!
wie ihr sicher mittlerweile wisst, lieben wir pancakes und avocados. warum also die zwei nicht miteinander kombinieren dachten wir uns letztes wochenende - und ich muss sagen, das war wirklich eine ziemlich gute idee :D
um ein nussiges aroma zu bekommen haben wir den avocadopancakes hanfsamen hinzugefügt und das pochierte ei on top rundet alles ab! also lasst es euch schmecken!

glutenfreie avocado-pancakes mit pochiertem ei & karamellisierten zwiebeln

zutaten:
2 reife avocados
50-100ml milch
120g reismehl
1 el geschälte hanfsamen
1 tl weinsteinbackpulver 
1 prise muskat
1 prise salz & pfeffer
kokosöl
2 frische eier
1-2 rote zwiebeln
1 rosmarinzweig
olivenöl
1 tl flüssiger honig

die avocados in einem tiefen teller mit einer gabel zerdrücken und die milch unterrühren (lieber mit etwas weniger milch anfangen und später, falls die konsistenz des teigs zu fest ist, noch etwas unterrühren). in einer separaten schüssel mehl, hanfsamen, backpulver, muskat und salz & pfeffer miteinander vermischen und anschliessend den avocado-milch-mix untermischen und gut mit einem esslöffel verrühren. in einer eisenpfanne etwas kokosöl zum schmelzen bringen und bei mittlerer hitze mit einem esslöffel den teig zu kleinen pancakes portionieren,  2min von jeder seite knusprig anbraten lassen. da die pancakes ohne ei sind, sind sie etwas instabiler, deswegen etwas vorsichtig beim wenden sein.
karamellisierte zwiebeln:
zwiebeln schälen, in feine ringe schneiden, in etwas olivenöl für 5min anbraten lassen (den rosmarinzweig dazulegen und die zwiebelringe zwischendurch wenden)und zum schluss etwas flüssigen honig darüber verteile. salzen.
einen topf mit wasser aufsetzen und bis kurz vor dem siedepunkt (82°C) erwärmen. jedes ei einzeln aufschlagen, in ein handsieb geben, sodass das überschüssiges eiweiss abtropfen kann (dabei das sieb etwas hin-und herbewegen). das sieb mit dem ei ins heisse wasser tauchen und das ei durch leicht rüttelnde bewegung des siebs ins wasser gleiten lassen. mit einem esslöffel das ei immer wieder bewegen, sodass es von allen seiten gleichmäßig gekocht wird. kochvorgang 3-4min. eier aus dem wasser nehmen, kurz ruhen lassen.
zuerst ein paar karamellisierte zwiebeln auf den pancakes anrichten, das pochierte ei darauf setzen und mit salz und pfeffer bestreuen.




41 Kommentare:

  1. Momentan ist so oft so spät Feierabend angesagt - da wäre es total klasse, wenn ich das Einkaufen skippen und mich trotzdem auf ein tolles Abendessen freuen könnte!

    AntwortenLöschen
  2. Oh my!! Want to trade these for some zucchini blinis?? These look so good. I always love your photo's!!
    And the give away is wonderful, i think i will have to move house to Germany. I would love that by the way.

    Liefs xx Suus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. of course i want to!! oh yes that would be lovely - any berlin travel plans? :)

      Löschen
  3. Aaaaah, das hört sich schon wieder so super an! Ich komme gar nicht nach bei Euren ganzen tollen Rezepten <3 Danke für so viel Inspiration!!
    Liebe Grüße aus Frankfurt,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank für deine schönen worte und das liebe kompliment!! wir freuen uns so sehr <3

      Löschen
  4. Ich bin dabei:) olga.laitenberger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Ich mag Essen kochen und das ist tolle Idee!
    daryna.kot@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig tolle Fotos! Da bekomme ich sofort Hunger. :) bin dabei: descrepes@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Ohja, sehr sehr gerne! In der Uni gibt es niiiie gutes Essen! lisakuessel@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Eure Rezepte sind echt toll. Ihr versüßt mir jeden Tag. Danke !
    tanja.pitscheck@live.de

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Inspiration! DeusNex@web.de

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön! Eure Fotografien sind der Hammer. Die Gutscheine kämen gerade recht, das Konzept ist genial.
    email: Lillkatzino@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die wunderschön-fotografierte Inspiration!
    Avocado pancakes will definitely be on my next brunch menu.
    Würde mich sehr freuen mit den Gutscheine das tolle Konzept von Marley Spoon zu entdecken.
    email: lee.sv@icloud.com

    AntwortenLöschen
  12. schöne fotos und sehr leckere rezept!

    ich würde gerne teilnehmen :) mein e-mail: betweenkitchens@gmail.com
    schöne abend!

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine grandiose Idee mit dem Sieb zum Eier pochieren. Das wird am Wochenende ausprobiert.

    Schöne Grüße an die Spree!
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa das fanden wir auch!! gutes gelingen & liebe grüße auch zu dir :*

      Löschen
  14. Da ich immer sooooooooooo begeistert über euch beide bin---und ich eine Names-Seelen-Verwandte bin---mach ich bei eurem Gewinnspielchen mit!!!
    info@sweet-laura.de

    MfG
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebsten dank liebe laura!! <3 wir freuen uns & viel glück :*

      Löschen
  15. Haha ich glaube, ich würde sehr gerne einfach ein Gutschein für Euch gewinnen! Einmal von Euch bekocht zu werden awwww :) Liebe Grüße! karolina.wojtaszek@gmx.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahah...du bist ja süß <3 danke fürs kompliment!

      Löschen
  16. Ou man! Die pancakes sehen so lecker aus!!

    Auf ein Marley Spoon box würde ich mich auch freuen!! :)) peggyengbers@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir, das freut uns zu hören!! viel glück :*

      Löschen
  17. What a great idea! Got to try that soon my friends!

    Great pictures too!

    AntwortenLöschen
  18. such a great recipe for a recent avocado-addict like me :)
    I'd love to partecipate to the give away, it could be an awesome 1st year in Berlin present!

    keep up the great work :)

    Alessandra

    alessandra_cetto@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  19. Toll. Und das Avocado-Rezept werde ich morgen mittag nachmachen:)
    Liebe Grüße
    Carlotta von Cuisiner Bien
    jung.arras@gmail.com

    AntwortenLöschen
  20. Whooooa, these pancakes!!! And that poached egg makes it perfect.
    Thanks for introducing Marley Spoon – what a great concept!

    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks so much sini!! happy that you like it :*

      Löschen
  21. how creative!! i love avocado but never thought of turning them int avocados...poached eggs indeed make everything delicious.

    AntwortenLöschen
  22. Omg, this looks so amazing! I seriously need to make something with avocado soon!

    AntwortenLöschen

 

our food stories © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger